Wolfgang Heinisch

Einen Frauentaler Sieger gab es bei der 9. Schachwoche in Winterthur in der Schweiz. Wolfgang Heinisch gewinnt das Allgemeine Open (bis ELO 2000) mit 7,5 Punkten aus 9 Partien vor den Schweizern Kurt Baumann und Christian Binggeli die je 7 Punkte schaffen und wurde damit Bester der 82 TeilnehmerInnen! Dies ohne Niederlage bei 6 Siegen und 3 Remisen. Sämtliche Ergebnisse sind unter www.schachwoche.org einzusehen.

Categories: Erfolge

Related Posts

Erfolge

Staatsmeister 2017

In der offenen Klasse gewinnt Andreas Diermair nach dramatischen Schlussrunden mit ständigen Führungswechseln letztlich verdient die Staatsmeisterschaft 2017. Nach dem Gewinn der österreichische Mannschaftsmeisterschaft mit Feffernitz im Frühjahr, zusammen mit Peter Schreiner, ist dies der Read more…

Erfolge

Großartige Ergebnisse für den Nachwuchs bei der 15. Steirischen Jugendschach-Olympiade!

Unter Begleitung von Obmann Max Oswald nahmen im Feber 11 Nachwuchsspieler des Schachvereines Frauental an der 15. Steirischen Jugendschach-Olympiade teil, welche diesmal in Gratwein ausgetragen wurde. Rund 600 Teilnehmer in den verschiedenen Altersklassen aus der Read more…

Erfolge

Riesenerfolg für Peter Schreiner bei den Offenen Grazer Stadtmeisterschaften: Unser Peter sicherte sich mit 5,5 Punkten (4 Siege und 3 Remisen) aus 7 Runden den Titel vor FM Walter Kastner und FM Robert Aschenbrenner (beide Read more…