Frauental verteidigt mit 4:4 gegen Fürstenfeld-Hartberg die Tabellenführung

In der 7. Landesliga-Runde musste unsere Mannschaft zum schweren Auswärtsspiel gegen Fürstenfeld-Hartberg nach Burgau reisen. Die Gastgeber waren erwartungsgemäß in stärkster Aufstellung angetreten, allerdings kam zur Überraschung aller ihr junger ungarischer Spieler Balint Kiss nicht zum Match. Dies kompensierte den Ausfall unseres Jugendspielers. Auf den verbleibenden 6 Brettern wurde hart gekämpft.

Auf den beiden Spitzenbrettern kam es relativ rasch zu einem friedlichen Abschluss – Georg Mohr remisierte gegen IM Attila Kiss und Stefan Steiner gegen IM Lukas Handler.
Auf Brett 7 musste sich Peter Detter leider nach hartem Kampf Johannes Hatzl geschlagen geben. Den Ausgleich für unsere Mannschaft erzielte auf Brett 5 Josef Schnabel in einer tollen Partie, in der er zunächst dem stürmischen Angriff seines Gegners Stefan Stradner standhielt und dann im Konter Material und dann die Parte gewinnen konnte. Viel Glück hatten wir auf Brett 6, da Hugo Teuschler eigentlich in einem komplett verlorenen Endspiel gelandet war. In Zeitnot passierte dem jungen Gegner Michael Tölly allerdings ein überraschender Fehler, sodass Hugo Teuschler ins Remis entkommen konnte.
Die letzte Partie des Matches spielte Barbara Teuschler auf Brett 4 gegen FM Anton Postl. Auch sie musste ein schlechteres Endspiel verteidigen, allerdings schaffte sie das mit Bravour und brauchte Caissa nicht zu bemühen. Endstand also 4:4!

Frauental führt die Tabelle nach 7 Runden mit 13 Matchpunkten an. Verfolger Gamlitz kam wieder zu einem knappen 4,5:3,5 Sieg gegen Austria Graz und hat damit einen Matchpunkt (12 MP) aufgeholt. Alle anderen Mannschaften liegen schon so weit zurück (Schachfreunde Graz sind mit 8 MP Dritter), dass sie nicht mehr in den Kampf um den Meistertitel eingreifen werden. Im Gegenteil, eigentlich sind noch alle anderen Klubs mehr oder weniger stark in den Abstiegskampf verwickelt.

Das nächste Spiel unserer Mannschaft findet am Samstag 3.2. 15:00 Uhr in Frauental, Sorgerhof, gegen Ratten-Krieglach statt.
Kategorien: Meisterschaft