Teilnehmerrekord bei Schachrallye

Ganze 108 Jugendliche trafen sich am 18. November in Gratwein um unter ihnen den Besten zu ermitteln.

In der Gruppe B (68 Teilnehmer) traten von unserem Verein Florian Kirsch und Jonas Aurich an. Nach einem guten Start in den ersten Runden, konnten beide Schachspieler jedoch nach der Mittagpause nicht mehr zulegen und beendeten das Turnier im Mittelfeld ihrer jeweiligen Altersklassen.

In der diesmal extrem starke und große Gruppe A (40 Teilnehmer), starteten Simon Bauer, Simon Grünwald, Jiawen Wang, Bowen Wang  und Maximilian Kassegger.

Nach 3 Runden hatten noch 5 Spieler das Punktemaximun von 3 Punkten. In dieser Gruppe war auch Jiawen Wang, der erst vor kurzem die Jugendkreismeisterschaft gewann. Sein Bruder Bowen, sowie Simon Grünwald und Simon Bauer hatten 2 Punkte und waren auf den Verfolgerplätzen.

Wenn man viele gute Schachspieler hat, so kommt es vor, dass sich die Spieler die Punkte gegenseitig „wegnehmen“. So geschehen in Runde 4, wo Simon Grünwald gegen Jiawen Wang spielte. Für Simon ging es um den Sieg in seiner Altersklasse U10, für Jiawen um den Sieg in der U12 und um den Gesamtsieg. Nachdem beide aus der Eröffnung gut herausgekommen waren, konnte Jiawen einen Fehler von Simon ausnutzen und eine entscheidenden Vorteil herausspielen und stand kurz vor dem Sieg. Doch dann wurde der klare Gewinn übersehen und einige ungenaue Züge brachten Simon wieder zurück ins Spiel. Am Ende konnte sich Simon durchsetzen und so hatten beide Spieler am Ende 3 von 4 Punkten. Da auch Simon Bauer und Bowen Wang ihre letzten Partien gewinnen konnten, hatte alle Spieler 3 von 4 Punkten und landeten im Gesamtklassement auf den Plätzen 6 – 9. Maximillian Kassegger wurde 34ter.

In der Alterklasse U10 belegte Simon Grünwald Platz 3 und Simon Bauer Platz 4.

U12 Jiawen Wang (2), Nico Holzmeister (1), Bowen Wang (3)

In der Altersklasse U12 wurde Jiawen Wang 2ter und Bowen Wang 3ter.

Die Schachrallye ist für dieses Jahr beendet. Die nächste findet wahrscheinlich im Februar in Graz statt.

Kategorien: Schach-Jugend